Tanzkapellen-Musik Hamburg vs. Berlin

Heute präsentiert Ihr freundliches pop64 Feuilleton:
the world’s most important 6-sec drum loop
Nachhilfe in Sachen Hamburg vs. Berlin Band-Vergleich.

Als treuer Verfolger diverser Hamburg vs. Berlin Geschichten finde ich immer wieder bitterböse, messerscharfe und hammerharte Kämpfe zwischen fanatischen Anhängern diverser Sprechgesang-Kombos, auch liebevoll vereinzelt Hip-Hop oder Rap genannt.

Die geben’s sich richtig, die Texte strotzen nur so vor F*** Wörtern und alle haben was gegen die Mütter der Anderen.
Immer feste druff und so.
Eigentlich geht es ja um die Musik, dass vergessen sie aber, sind wahrscheinlich zu stoned. Meist geht es um eine der folgenden Tanzkapellen: Hip-Hop Berlin und Hip-Hop Hamburg bei Wikipedia.

Damit die ganzen 12jährigen auch neben Pornofilme runterladen was sinnvolles lernen gibt es jetzt Nachhilfe in Sachen drum loop. Dazu präsentiert das pop64 Feuilleton ein Video.

Hinsetzen, Klappe halten, die Musikbeschallungsanalge mit deiner Lieblings- Deichkind, Ferris MC, Fischmob, Samy Deluxe, Beginner, Aggro Berlin, Bushido, Kool Savas CD stilllegen, Video anschauen und später wundern was aus einer popeligen B-Side so werden kann.
Klicken schaffste noch oder?

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.