Stulle Freitagscontent – Heute: Kaffeetrinker sind sexuell aktiver

Das ist mal eine Meldung. „Kaffeetrinker sind sexuell aktiver

Unglaublich. Welch Quell der kurzweiligen Freude. Ich trinke so viel Kaffee, Massen- und Literweise und frage ich mich jetzt wie lange es noch dauert bis die Wirkung endlich eintritt.

Vielleicht gilt das ja nur für solche Horste wie bei MC Winkel zu sehen? Oder der komische Hessenproll, der hat auch schon zu viel Kaffee getrunken, deutlich, so richtig.

Aber es geht ja um diese wunderbare Meldung. Was man da nicht alles lernt. So unglaubliche Erkenntnisse wie:

„… Wenn er sie nach dem ersten Rendevouz auf eine Tasse Kaffee einlädt, geht es meist aber um deutlich mehr, als nur gemeinsam Kaffee zu trinken. …“

Uiuiui, wir sind durchschaut worden Männer.

„… verstehen 25 Prozent der Befragten dieses Angebot sogar als klare Aufforderung zum Sex. ‚Zwischen Kaffeekultur und Fleischeslust besteht eine bemerkenswerte Liaison‘ …“

Die Liaison mit meinem Morgenkaffee. Zärtlich kippe ich mir Morgens den Kaffee in die Tasse, liebevoll wird er leicht gezuckert, anmutig rühre ich im Becher rum und schaue verträumt in den Sonnenuntergang, schaue den kleinen glitzernden Dingern hinterher und überlege meine Kaffeetasse zu heiraten.

Oder lieber die Ringelnatznummer?

„… Auf einer Hochzeits-Kaffeemühle, die er Ringelnatz schenkte, steht:
‚Ich schenke dir zum Ehespiele als Leitmotiv die Kaffeemühle. Fest musst Du gleich den Schwengel fassen, Du orgelst eifrig darauf los und drückst den Schieber in die Dos.‘ …“

So gehts natürlich auch.
stulle Freitagscontent Ende.

2 comments

  1. Stulle says:

    Moin,

    schöner Titel und schönes Tag. ;-)

    Musste ganz schön schmulzeln bei dem Artikel, da ich irgendwie die ganzen Seiten kannte. :)

    LG Stulle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.