Regionalliga Nord Hamburg vs Berlin


st pauli
Originally uploaded by svensonsan.

Ich war letzten Freitag zum ersten Mal bei St. Pauli, meine wundervolle Mitbewohnerin hat mir Karten aufgezwungen und ich musste mitgehen. Zusammen mit zwei Fußball ichsachmal Anfängern (war das jetzt Abseits?) und einem sehr lustigen St. Pauli Fan Pärchen aus Freiburg (ja, die sind extra aus Freiburg zum Spiel gekommen) durfte ich die heilige Stätte zum ersten Mal betreten.
Das war garantiert nicht das letzte Mal. Sehr lustiges Volk, so eine exklusive Mischung aus Tattoostudio Besitzern, Webdesignern, Musikern und professionelle Astraflaschen in der Hand Halter die da auftaucht. Das hatte alles ein wenig Ähnlichkeit mit den Piraten von Käptn Hook. Die singen, tanzen und trinken auch so lange bis sie umfallen. In kleinen Grüppchen trollen sie sich Richtung Stadion und damit sie nicht so viel Angst im Dunkeln haben, wird ja schon früh dunkel im Winter, wird lautstark gesungen. In der U-Bahn, im Bus, auf dem Gehweg. Je näher die kleinen Piraten dem Stadion kommen, desto lauter singen sie, die Angst dass St. Pauli weiter absteigt ist einfach zu groß. Das geht dann im Stadion so weiter, zwischendurch wird Fußball gespielt der stellenweise auch lustig ist. Ein Ball und 22 Mann rennen hinterher, ganz wie die F-Jugend früher. Ab und an muss einer Bier holen und nach Spielende drängeln sich alle in den kleinen Klohäusschen, das ist dann auch ganz großes Kino, man muss aufpassen das die Jungs aus der zweiten Reihe nicht versuchen einem zwischen den Beinen hindurch ins Pissoir zu pinkeln.
Großes Tennis dieser Abend, ich komme wieder.
Gespielt wurde übrigens gegen Werder Bremen 2 und St. Pauli hat 4:2 gewonnen. Die Werder Jungs hatten einen Torwart mit rosa Hemd das einige sehr, ich sag mal, interessante Kommentare verursachte.

Regionalliga Nord Hamburg vs Berlin 4:2

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.