Politiker und dieses komische Internet

Herzallerliebstes Video der ARD Kinderreporter. Die befragen Politiker zum Internet und die Antworten sind echt der Knaller.

„Browser – Was sind denn jetzt nochmal Browser?“

sagt Frau Zypries. Volltreffer. Wenn Sie jemals dies hier sehen sollten – der Browser ist das Ding, auf das Sie gerade schauen. Der hat solche Pfeile oben links, man kann damit im Internet „blättern“ funktioniert so ähnlich wie Zeitunglesen, nur anders.

„Startseite? Was ist denn eine Startseite?“

sagt Herr Ströbele. Das muss man ja nicht wissen, ist auch echt kompliziert. So eine Google-Yahoo-Live Startseite ist nicht jedermanns Sache.

Sehr cool auch die Reporterin die dann anmerkt, das bei der Abwesenheit von jeglicher Ahnung in Sachen Internet, die ganzen anderen Fragen gar keinen Sinn machen.

In anderen Ländern werden Politiker für solche vollkommene Unwissenheit geteert und gefedert. Hierzulande stört das aber keinen.
Schade eigentlich.

Bitte lachen Sie mit:

 

Via und gibt es auch : amendedestages – Startseite? Kenn‘ ich nicht!, blog.handelsblatt – Web 0.0 revisited, Lumma.de – Politiker und der schwere Gang ins Internet und netzpolitik – Kinderreporter fragen Politiker nach dem Internet

30 comments

Mentions

  • » “Browser - was ist das”?» Blog Archive » nugg.ad blog
  • neunetz.com » komplette Internetunkenntnis ist der Analphabetismus des 21. Jahrhunderts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.