Poetry Slam Städtebattle: Hamburg vs. Berlin

Das ist genau mein Ding.

55fc658de2

Di, 01.10.2013 um 20:00 Uhr – Thalia Theater, Hamburg

Nach der ausverkauften Premiere im letzten Jahr geht es nun in die nächste Runde im Poetry Slam Städtebattle: Es geht nicht bloß um die beste Geschichte, um die besten Texte und die beste Performance. Nein, es geht um viel mehr: Es geht um die Ehre. Dieser Battle geht nicht nur der Frage nach dem besten Poeten nach. Es geht um die Stadt, es geht um alles: Der uralte Zwist zwischen Berlin und Hamburg wird nicht mehr zwischen Telefon und Bilderstrecke, nicht mehr zwischen Meinung und Vorurteil ausgetragen: Kampf der Künste trägt diesen Kampf auf der Bühne aus.

Antreten werden die besten Poeten der jeweiligen Stadt und sie werden würdige Gegner vorfinden. Es heißt:

Hauptstadt gegen Hauptstadt des Poetry Slams.

Hauptstadt der freien Künste gegen Hauptstadt der Herzen.

Quelle: Kampf der Künste – Poetry Slam Städtebattle: Hamburg vs. Berlin

Wobei man dem Plakat noch etwas mehr BUMMS hätte geben können, aber man kann ja nicht alles haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.