Neue Vertragsbedingungen in der Kita. Fast wie im Internet.

Seit 1. August sind fünf Stunden Kita in Hamburg kostenlos. Dazu gibt es offensichtlich diverse Änderungen im Vertrag mit der Kita.

Die neuen AGBs kann man hier sehen und ja, das fühlt sich an wie im Internet, wenn wir die AGBs ungelesen mit „jaja. Nerv‘ nicht“ weg klicken.
Ich musste kurz lachen, als ich den Aufsteller sah. Bei 11 Punkt großer Schrift auf sechs vollgeschriebenen DIN-A 4 Seiten in Kniehöhe darf man auch mal lachen, denn das ist lustig.

image
Vertragsbedingungen Kita Hamburg

Lustigerweise wollten deutlich mehr Kinder als Erwachsene wissen, was da steht. Aber auch ich habe die „Papa, was steht da‘ Frage mit „Nuschel Papierkram Arbeit für Erwachsene langweilig“ beantwortet.

Wenn ich irgendwann einmal Zeit haben sollte, dann lese ich die irgendwo im Internet.

Geschrieben auf dem Handy in der U-Bahn, veröffentlicht mit WordPress für Android

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.