Masern Hamburg vs Berlin

Tipp: Hände waschen. Mit Seife.

In Hamburg und Berlin gibt es wieder Masern.

Measles
Foto: Measles by carladenton with Some rights reserved

Das ist neu. Masern hatte man Jahrelang nicht auf der Uhr. Jetzt sind sie irgendwie wieder da. Wobei sie 2009 auch schon einmal wieder da waren, damals schrieb die Presse auch von Epedemien, siehe 2009: Masern Epidemie Hamburg vs. Berlin

Mangels Wissen kann ich nicht beurteilen, ob „100 Erkrankungen in Hamburg, so viele wie in den vergangenen acht Jahren zusammen“ und „Hauptstadt (hat) mittlerweile 414 Masernerkrankungen gemeldet“ wenige oder alamierend viele Fälle von Masern sind.

Wir haben unsere Kinder gegen Masern impfen lassen. Ich selbst hatte die Masern auch, ich hoffe und wünsche mir, dass ich damit halbwegs raus bin aus der Nummer.

Andere Eltern lassen ihre Kinder nicht impfen. Impfungen sind eines der Themen, das man NIEMALS im Internet googeln sollte. Da kochen die Emotionen hoch. Jede Menge Esoterik-Schwurbsel vermischt mit faszinierendem Halbwissen wird in episch langen Texten auf’s schärfste diskutiert.

Darum niemals etwas zum Thema googeln, wie eigentlich bei fast allen Gesundheitsthemen.

Als Experte muss ich leider sagen, dass jegliche Gesundheitsthemen und insbesondere Informationen zu Impfungen/Medikamenten im Internet größtenteils nicht funktionieren. Man muss sehr viel Wissen, Zeit und Energie mitbringen, um halbwegs brauchbare Informationen zum Thema zu finden.

Brauchbar bedeutet hier Inhalte, die nicht von Pro- Kontra Fanatikern geschrieben werden oder die schlicht bezahlt/gekauft sind. Der Laie (Laie im Sinne von „baut/erstellt/verkauft keine Internetseiten) erkennt die zahlreichen gekauften Inhalte im Netz nicht und es gibt heutzutage leider sehr viele gekaufte Meinungen im Internet.

Gekaufte Inhalte und Esoterik-Meinungen.
Damit will ich eigentlich nichts zu tun haben.
Dafür ist mir meine Zeit zu schade.

Eine der wenigen lesenswerten Meinungen zum Thema gibt es dort: kinderdoc.wordpress.com: Die Impfpflicht – eine Polemik

Aber auch dort gibt es sofort Impfgegner in den Kommentaren, die aber lesenswert vom Kinderdoc beantwortet werden.

Ich hoffe, dass es in unserer Kita keine Masern gibt. Ich gehe davon aus, dass dann sofort alle am Rad drehen und die Kita schliesst, was für viele Eltern ein echtes Problem wäre.

Muss ich mich auch nochmal gegen Masern impfen lassen, wenn ich die als Kind hatte? Oder ist das egal?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.