Lulz** die LEGENDÄRE TROLLWELLE

image

Im ersten extrem Internetbegrifflastigen (ich schreibe ein paar einfache Begriffe unter den Artikel) Vortrag „Geek Politics and anonymous“ erzählt Gabriella Coleman über Anonymous, die sich aus den Trollen auf 4chan entwickelt haben.

Zelebriert wird der Fall Anonymous vs. Scientology. das funktioniert nur mit den Videos, die kennt ihr sicherlich. Wenn nicht, nach anonymous und scientology suchen.

Danach Operation Payback und Wikileaks.
Tunesien ist auch Thema und die erwähnte Attacke gegen Sony würde dann auch erklären, warum das PSN neulich down war.

Faszinierende Geschichten, unglaublich große irc channels. Verrückt, was da alles passiert und die Fragen nach „wer ist anonymous, woher kommen sie, wie kann man bei anonymous mitmachen“ werden natürlich nicht beantwortet, aber gestellt.

Buzzwords:…
Anti leader and anti celebrity ethic
Information Freedom
IRC
Annonnet
AnonOps
Epic win
Digital privateering (digitale Freibeuter)
I came from the lulz but I stayed for the outrage
Don’t worry we’re from the internet
Wise beard man
WE ARE ANONYMOUS
Ultra-coordinated mother-fuckary
Hahaha, lulz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.