HZM re:publica’09-Podcast

Wir knüpfen an das letzte Jahr an und auch diesmal gibt es die Ausgabe des Re:publica-Podcast ohne mich.

Ich war zu der Zeit in einem Vortrag von Kosmar und mich gefreut, dass dort das pop64.com-Blog gezeigt wurde.

Jovelstefan und Bosch haben hingegen etwas sinnvolles gemacht und sich über die Re:publica unterhalten.

Das ist gut geworden, obwohl oder warscheinlich weil ich nicht mit dabei war.

Als Entschädigung schreibe ich meine Meinung demnächst eben hier rein.

ps: Wir haben jetzt tatsächlich ein neues und ganz wundervolles Logo für HZM. So rischtisch UsergeneratedLogoDings. Ist das nicht hübsch? Bosch hat etwas zuviel Dretagebart aber sonst ist es absolut super, Sogar mit meiner Zahnlücke und der hohen Stirn. Das liegt am vielen „das darf doch nicht wahr sein – Hand vor die Stirn hauen“. Jovelstefan kommt da auch noch hin, noch tarnt er sich mit einer Mütze.

[audio: src=“http://hamburger-zum-mittag.de/podlove/file/98/s/download/c/select-show/hzm050.mp3″]

Klicken und „HZM #050 – re:publica’09 – wer, was, wie?“ hören oder den Stuss gleich in iTunes abonnieren.
Alternativ das Hamburger zum Mittag Blog besuchen und die Shownotes und weiterführenden Links ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.