Hamburger Geschenke: In Hamburg erfunden

Das hat nicht unmittelbar etwas mit Hamburg zu tun, aber all diese Sachen wurden in Hamburg erfunden. Wer weiß das schon?

Koffeinfreier Kaffee zum Beispiel, der kommt aus Hamburg und ist heute unter dem Namen Kaffee HAG bekannt.

Ebenfalls aus Hamburg kommt der Adventskranz. Das hatte ich bereits in Blog, das ist lesenswert und herzerwährmend.

Das das pflaster aus Hamburg kommt, hat man sich in der Verganenheit bereits gedacht, nennt sich der Marktführer für pflaster doch Hansaplast. Sicherlich eine der besseren Erfindungen aus Hamburg.

Noch besser als Pflaster finde ich die aufblasbaren Schwimmflügel. Das ist großartig. Die sind leicht, preiswert und funktionieren. Sensationelle Sache, müsste man glatt selbst erfinden, falls das nicht schon jemand getan hätte.

Zeug aus Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.