Hallenhockey Hamburg vs. Berlin

Niedlich. Rauschte eben durch mein Hamburg-Berlin-Radar.

IMG_3598
Foto: IMG_3598 von fchmksfkcb. Lizenz

Die Herren vom Club an der Alster Hamburg und die Damen des Berliner HC sind deutsche Hallenhockey-Meister.

Quell: Süddeutsche – Hamburg und Berlin sind Hallenhockey-Meister

Wobei das mit Berlin sogar doppelt gilt, standen da doch gleich zwei Berliner-Teams im Finale. Berliner HC vs. TuS Lichterfelde.

Ich bin jetzt nicht so drin im Hallenhockey, aber es gibt jede Menge Artikel dazu.

2 comments

  1. Maddi says:

    Im Endspiel der Herren gab es gegen Uhlenhorst aber auch ein Stadtderby. Von daher: Klares Unentschieden bei Hamburg vs. Berlin. ;-)

  2. Marcus says:

    Und morgen gehe ich dann zum Rollhockey. Sowas wie Eishockey nur ohne Eis und mit Schlittschuhen. Gibt es leider keine Hamburger und Berliner Vereine in der Bundesliga. Diese Sportart ist eher im Westen und Süden (vor allem im Süden Europas) beheimatet.

    Der aktuelle Deutsche Meister und Pokalsieger (Damen und Herren haben letzte Saison gleich alle vier Pokale abgeräumt) kommt übrigens aus Wuppertal: RSC Cronenberg (für weitere Infos ist http://www.rsc-cronenberg.de zu empfehlen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.