Geschenkpapier Hamburg vs. Berlin

Nur noch eine Woche. Die mitlesenden Jungs beginnen sich langsam Gedanken um Geschenke zu machen. Die mitlesenden Damen haben höchstwahrscheinlich alle bereits den Geschenke-Alarm hinter sich und schauen uns Jungs zu, wie wir durch die Gegend hetzen.

In Sachen Geschenkpapier habe ich hier ein wundervolles Stück Internet.
Im folgenden Video sieht man die Wohnung von Louie. Louie war im Urlaub und hat den Schlüssel zur Wohnung seinen Freunden dagelassen.

Die hatten in der Vorweihnachtszeit nichts besseres zu tun als alles, wirklich alles! in der Wohnung in Geschenkpapier einzuwickeln. Die Wohnungstür, Bilder, Uhren, Tische, Stühle, Computer, Tastaturen sogar der Kühlschrankinhalt wurde eingepackt.

Das sieht toll aus und hat auch einen ganz wundervollen Witz:
Sein Weihnachtsgeschenk Geburtstagsgeschenk steht irgendwo dazwischen.


YouTube direkt Papieraufriss Video Ding

Louie plant seine nächsten Tage in der Geschenkpapierwohnung wie folgt:

My plan is to keep everything wrapped and only open something when I need it, so I can yell „Oh my god! It’s just what I wanted!“

Quelle: Louie Saunders X-mas prank

Ein ruhiges, niedliches Video mit jeder Menge Geschenkpapier. Jetzt mache auch ich mir wieder Gedanken um Geschenke. Da war ja noch was.

ps. Die mittelmässig Aufregende Reaktion von Louie kann man da sehen: Louie’s Reaction!. Er sagt nur „Oh my God“ und eine Frauenstimme an der Kamera kichert sich einen.

via: metafilter.com – Roommate Leaves Town, Christmas Prank Ensues [SLYT], thedw.us.

(Das erinnert mich ein klein wenig an eine durchzechte Nacht mit zwei Damen in Berlin. Wir landeten in meiner Wohnung und die beiden haben mich unter den Tich getrunken und anschliessend alles was sie fanden mit Bindfäden, Geschenkband und Schnürsenkeln aneinander gebunden. Unter anderem wurde ich an den Tisch gebunden, das Besteck hing am Fenster, die Töpfe baumelten im Bad und an alles andere erinnere ich mich nicht mehr.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.