Die Fehler im Bild zum Eichtermin der Waage in der WDR Kantine

Neulich tauchte dieses Bild aus der WDR Kantine in meinem Facebook und Familien-Whatsapp-Chat auf.

image

Zuerst sah ich das Bild ohne Quellenangabe, heute morgen erschien dann zufällig dieser Tweet in meiner Timeline.

Dieses Bild ist toll, hat einen gewissen Witz und alle denken möglicherweise auf den ersten Blick sofort: DAS AMT HAT SCHULD. BÜROKRATIE IN HÖCHSTFORM (und wahrscheinlich entscheiden sich deutlich mehr Leute als sonst für Salat).

Leider ist das teilweise falsch.

Mein Vater ist einer der wenigen Waagenbaumeister in Deutschland, siehe dietrich-waagenbau.de, und sein Feedback dazu war, mit meinen Worten wiedergegeben:

Die Waage muss (seit 1.1.2015) mindestens zehn Wochen vor Eichtermin dem Eichamt gemeldet werden. Wenn das Eichamt dann bis zum Termin nicht erscheinen sollte, gilt die Waage trotzdem weiterhin als geeicht.

Aha. Guck an.

Falls die Waage innerhalb weniger als zehn Wochen zur Eichung angemeldet wird, dann muss man sie tatsächlich still legen, andernfalls droht Strafe.

In Fall der Waage auf dem Foto hat also entweder jemand die Waage zu spät angemeldet oder möglicherweise doch fristgerecht angemeldet, weiß aber nicht, dass die Waage weiterhin als geeicht gilt.

Insofern ist es hier eher ein SELBST SCHULD, anstelle eines DAS AMT HAT SCHULD.

Das war aber noch nicht alles, denn es gibt noch mehr. Es gibt tatsächlich noch einen weiteren Fehler im Bild.

Waagen unter drei Tonnen müssen alle ZWEI Jahre geeicht werden. Waagen über drei Tonnen alle drei Jahre.

Insofern ist der Hinweis auf einen jährlichen Eichtermin totaler Quatsch.

So. Dann haben wir jetzt alle etwas gelernt.
Gern geschehen.

Falls Sie zu viel Zeit haben, dann lesen Sie sich folgendes durch, da wird das kilometerlang erklärt.

Auf dem Handy geschrieben mit WordPress für Android

7 comments

Mentions

  • Waagen-News 1. Quartal 2016 - laufend aktualisiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.