1.2.2018 Science-Fiction Shows. Supermond. Tabs Spülmaschine. Lotto. Rubbellos. Schule. Witz. 

So viele Sachen, die ich noch nicht kenne. Hurra. The Great Sci-Fi TV Boom of 2018.

Am frühen Morgen den Supermond gesehen. Der war tatsächlich erstaunlich hell. Faszinierend. Kann man nicht mit dem Handy fotografieren, wenn man es doch macht, sieht er so aus.

Supermond in Hamburg am 1.2.2018 – Der war schön sehr hell.

Schöne Diskussion bzgl Spülmaschinentabs gehabt. Lerne: Tabs für die Spülmaschine sind böse und großer Mist. Nicht benutzen. Kosten mehr,  belasten die Umwelt mehr und machen langfristig das Salz-Dingens in der Maschine kaputt. Ich freue mich jedesmal über sowas, denn wir haben hier immer so Nachhaltigkeitsdiskussionen. Jemand achtet penetrant darauf, dass nirgendwo unnötig Licht angeschaltet ist. Ich hingegen weiß, dass es absolut egal ist, ob eine 5 Watt LED eingeschaltet ist oder nicht. Ähnlich beim Mülltrennen (riesen Drama), Waschmittel, Putzmittel, etc. Wir haben Spaß. Wissen ist manchmal hinderlich.

Dann Eurojackpot gespielt und gleichzeitig mein Glück für ein Rubbellos aufgebraucht. Immerhin zwei Euro gewonnen und gehe jetzt mit einem guten Gefühl ausm Kiosk, obwohl ich nochmal zehn Euro für den Jackpot Schein bezahlt habe. Sich selbst vom Lotto verarschen lassen ist toll.

Einmal Rubbellos Designer sein. Da hat jemand nen Schluck zu viel aus der Emoji Pulle genommen. Solch Gute-Laune Design macht doch aggressiv.

Heute finden die Lernentwicklungsgespräche in der Schule von K1 statt. Die Freeses waren dazu heute morgen passend: „Grüße vom meinem Erdkundelehrer an dich, Oma. Er findet Lernentwicklungsgespräche super, denn dann hat man das Kind als Zeugen“.

Den Kindern neulich diesen Witz erzählt.

Häschen fragt den Elektriker.

„Haddu Glühbirne?“

„Ja, ich habe eine Glühbirne“

„Muddu Fieber messen“

Die Kinder lieben diesen Witz. So sehr, dass sie ihn allein heute morgen gefühlt 100x erzählt haben. Ein Traum. Und ich finde den Witz weiterhin lustig. Gnihihihihi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.