Hamburg vs. Berlin (und andere europäische Städte) auf Twitter

Hamburg und Berlin sind, wie viele andere Städte auch, inzwischen auch auf Twitter zu finden.

Berlin twittert offiziell(?) unter dem extrem bekloppten Namen:
Berlin aktuell (Berlin_de_News) on Twitter.
Könnte auch jemand privates sein, ist aber egal, ich finde sonst nix zu Berlin.

Hamburg ist gleich zweimal auf Twitter vertreten. Einmal als
hamburg.de (hamburg_de) und als
Hamburg Tourismus (mein_hamburg).

Die Tweets aus Berlin kann man komplett in die Tonne kloppen. Nur wiedergekautes Nachrichtengeblubber. Ganz schlimm ist das. Wer auch immer das gemacht hat, soll sich gehackt legen.

Anders die Hanseaten. Da gibt es hin und wieder Tweets, die meine Aufmerksamkeit erreichen. Zuletzt war es irgendwas mit „hier gibt es Streusalz“ oder so. Ich habe da jedenfalls geklickt und gelesen.

Mit den Followern sieht es für Berlin auch nicht gut aus. Stand 2.3.2010
hamburg_de’s 4,784 followers
mein_hamburg’s 1,178 followers
Berlin_de_News’s 2,340 followers

Gar nicht schlecht für das kleine Hamburg.

Auch im direkten Vergleich zu anderen Städten wie Paris, London, Barcelona oder Rom steht Hamburg gut da, soweit ich das hier sehe, hat Hamburg da sogar mit die meisten Follower in Europa.

Muss man sich mal vorstellen. Von allen geprüften europäischen Städten hat Hamburg die meisten Follower auf Twitter.
Wieder was gelernt.

Geht doch nix über einen Follower-Schwanzvergleich. Den hat Hamburg heute gewonnen. Berlin verliert. Berlin macht auf Twitter keinen Spaß, zumindest nicht das offizielle Berlin.

Hamburg vs. Berlin auf Twitter 4,784 : 2,340

(ganz anders auf Facebook, aber das schreibe ich dann morgen)

One comment

  1. HH Twitterer says:

    Hallo Svensonsan,

    leider muss ich Dir widersprechen. Ich (selbst ein großer Hamburg Fan) habe festgestellt, dass bspw. London mit fast 7.300 Followern weit über Hamburg liegt (http://twitter.com/visitlondonweb). Leider ist dies bei Twitter relativ schwer herauszubekommen, da Städtenamen oft von privat Usern verwendet werden und diese dann keine hohe Anzahl an Followern aufweisen.

    Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.