Geburtsvorbereitungskurs Hamburg vs. Berlin

Ein Geburtsvorbereitungskurs ist ganz großes Kino. Ich war heute mit meiner wunderbaren Mitbewohnerin bei so einem Kurs. Zusammen mit etlichen anderen werdenden Eltern saßen wir im Elim Krankenhaus und haben uns von zwei Hebammen die Geburt erklären lassen.

Geburtsvorbereitungskurs im Elim Krankenhaus Hamburg

Foto: Geburtsvorbereitungskurs im Elim Krankenhaus Hamburg uploaded by svensonsan

Telefoniere gerade mit meinen Eltern und lasse mir die Unterschiede zwischen Geburt vor 30 32 Jahren und heute erklären.

Früher gab es Puder und Öl, heute macht man das eher nicht mehr. Früher gab es Silber-Nitrat für die Augen, das gibt es heute auch nicht mehr. Spannende Sache das, ich war eine langwierige Geburt. 12 Stunden und mein Vater sagt, er war danach fix und fertig.

Mutter sagt, die Männer sind hinterher eh immer total im Eimer.

Blöd, dass man nicht gleich mit dem zweiten Kind anfangen kann, damit könnte man sich viel Stress ersparen.

So ein Geburtsvorbereitungskurs ist insgesamt ganz großes Kino. Ein ganzes Wochenende lang habe ich mich zum ersten Mal ausschließlich mit Kind, Geburt und Erstausstattung beschäftigt.

Das hatte ich in Berlin nie. Da gibt es sicherlich auch ganz tolle Geburtsvorbereitungskurse, aber ich habe nun mal den in Hamburg besucht und darum gibt es Punkte für die Hansestadt.

Geburtsvorbereitungskurs Hamburg vs. Berlin 10cm : 0

One comment

  1. skast says:

    Dann nicht vergessen Sven: Immer am Kopfende bleiben, es sei denn Du willst solche Sachen wie Dammschnitt und Stuhlabgang mitkriegen. ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.