Ein Hemd bügeln inkl. ZusammenLegenBonusTrack- Hamburg vs. Berlin

In Hamburg trage ich seit einer Weile auch ab und an mal ein Hemd. Des öfteren im Büro, regelmässig zu feierlichen Anlässen und manchmal sogar wenn Bekannte zu Besuch kommen.

Ich stehe auf Hemden und ich kann gar nicht sagen, warum. Solche Herren Hemden sehen einfach gut aus an einem Mann. Sei es schlicht oder elegant, sie passen immer.
So ein schickes Hemd hat allerdings ein Problem: Es muss gebügelt werden.

Irgendwann einmal gab es in der Süddeutschen Zeitung einen langen Artikel über einen Herren, der sehr viele Hemden besaß und das Bügeln der Hemden als fast meditativ beschrieb. Den Artikel finde ich leider nicht im Netz.

Screenshot Wie bügel ich ein Hemd Video
Einnmal nur. Wenn es bei mir doch nur einmal nur annähernd so aussehen könnte. Bin ich dann Erwachsen wenn das klappt?

Ich erinnere mich jedesmal an diesen Artikel wenn ich am Morgen das Bügelbrett aus der Ecke zerre, die Wäschespinne umwerfe, mir dabei einen Finger klemme, das Bügeleisen nicht finde, versuche dabei nicht zu fluchen, eine freie Steckdose suche, dabei Kabelsalat versursache, das Hemd schliesslich auf das Bügelbrett lege, es bügel und anschliessend, bei der finalen „jetzt gleich zur Kita“ Wickelaktion das Hemd einzusauen und den ganzen Kram nochmal machen muss. Dann freue ich mich immer wie einfach dieses Meditieren doch geht und beschliesse, dass das nix für mich ist.

Mangels Anleitung ist das auch nach Jahren immer noch ein rumprobieren. Was Bügel ich zuerst? Die Ärmel? Den Rücken? Die schweren Stellen? Keine Ahnung. Überall steh etwas anderes im Netz, ich habe natürlich schon nach „wie bügel ich ein Hemd“ gesucht.

Jetzt kommt ein Video, das tatsächlich beide Ansprüche abdeckt.
Wie bügel ich ein Hemd und entspanne dabei?
inkl. „Wie lege ich ein Hemd zusammen Bonustrack“

YouTube Video direkt Bügel-Dings
Die Japaner. Sogar beim Bügeln gibt es so niedliche Mini-Karate wusch-wusch flapp-flapp Geräusche. Unglaublich, ich will sofort bügeln. Werde das morgen auch ausprobieren und versuchen, bei der Hausarbeit ebenso Charakterstark und Cool zu wirken wie der Herr hier im Video

In Berlin war nix mit Bügeln.
Warum auch? Ein Bügeleisen in Berlin? Völliger Stuss. Vor allem als Student und Teilzeitjobber. Da werden ganz andere Sachen gebügelt, aber keine Hemden. Hatte ich in Berlin überhaupt ein Bügeleisen? Ach nee, hatte ich nicht. Ich bin einmal zum festlichen Anlass zum Nachbarn gegangen, der musste das Hemd auch gleich bügeln. Zum Glück ist das heute anders.

Darum Punkte für Hamburg. Ich weiß jetzt, wie ich ein Hemd bügel und werde dabei bestimmt (manchmal) entspannen. Wie man ein Hemd zusammenlegt weiß ich jetzt auch, alleine dafür hat sich das Video gelohnt.

Ein Hemd bügeln – Hamburg vs. Berlin 90:0

via: the daily what – Crazy-Normal Japanese Thing of the Day thing-of-the-day-leave-it

Nachtrag: So ein Blog ist toll. In Hamburg habe ich am 3.5.2007 (das war für die Next07 Konferenz)ein Hemd gebügelt und damals darüber geschrieben.

4 comments

  1. Michael says:

    Bügeln macht Freude!
    Stimmt, habe ich erst heute am Nachmittag wieder erlebt. Es hat was, man denkt erst ärmelig, dann flächig, dann um Knicks und Kniffe und ist schlußendlich froh einen freien Bügel zu finden auf dem man das Hemd knautschfrei abhängen kann. Auf dem Video stimmt was nicht oder vielleicht wird in anderen Kulturen eben anders gebügelt, kann ja sein. So wie der auf dem Video hat weder meine Mutti vor vielen Jahren, noch haben all die Frauen meines Lebens danach so gebügelt, obwohl da Jede ihre eigenen Methoden kultivierte. Von Frauen habe ich das Bügeln gelernt, nur mit dem Zusammenlegen, da hapert es noch!

  2. jet says:

    moin, empfehle zum gleichen Preis bügelfreie Hemden zu kaufen, z.B. Eterna, das klappt bestens, das zusammenlegen bleibt einem allerdings trotzdem nicht erspart, beim „Bund“ hatte ich einen Stubenkollegen der das für mich mitgemacht hat, wenn der mal nicht konnte, lag immer ein „richtiges“ oben auf den „unrichtigen“, hat geklappt.

  3. Frank says:

    Ich würde eher 1:0 für Berlin sagen. Wenn du an jeder Ecke ne Hemdenreinigung hat, die dir ein Hemd für 80ct reinigt und bügelt – wer greift da selber noch zum Bügeleisen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.