Azubi Hamburg vs. Berlin

Das ist schon irgendwie komisch mit den Stiften Auszubildenden.

Wir bieten hier gleich drei Ausbildungsplätze an und erst einer ist belegt.
Wir haben die Stellen in dem ganzen Handwerkskammer- Arbeitsamt Ding gemeldet und trotzdem tröpfeln die Bewerbungen nur sehr, sehr langsam rein.

Und dazu vermeldet die deutsche Presse seit Tagen den Notstand in Sachen Ausbildungsplätze. Das verstehe ich nicht, wir haben noch welche und es will keiner. In Sachen Praktikant sieht es ähnlich aus.
Da erinnere ich mich doch an ganz andere Zustände aus der Praktikanten-Hauptstadt Berlin.

Auch ich hatte das Vergnügen gleich zwei Praktika zu meistern und in beiden Agenturen stapelten sich die Bewerbungen in unfassbare Stapelhöhen.
Nicht in Hamburg, hier sind es nur wenige, es gibt Zusagen die dann mit dem Argument „Ich bin jetzt bei ABCYXZ untergekommen“ wieder rückgängig gemacht werden, einige verschwinden komplett von der Bildfläche und andere schaffen es leider nicht eine Bewerbung halbwegs fehlerfrei abzugeben.
Komische Sache in Hamburg, daher mal im Auftrag der Agentur:

Wir haben zwei Ausbildungsplätze frei.
Zwei Ausbildungsplätze für Mediengestalter/-in für Digital- und Printmedien

1x Fachrichtung Medienberatung
1x Fachrichtung Medienoperating

Das Übliche bitte an
info@superreal.de

PS: Wer sich gerade fragt welches Unternehmen die Ausbildung anbietet und wo sich Informationen zum Unternehmen finden lassen, der sollte genau ab jetzt über einen anderen Beruf oder Ausbildungswunsch nachdenken.

Azubi Hamburg vs. Berlin, scheinbar gibt es in Hamburg genügend Stellen und keiner braucht sich bewerben, das finde ich natürlich eher gut. Daher 5:1
Ach ja, Frauen und Blogger werden bevorzugt eingestellt.

3 comments

  1. till says:

    Bekanntes Problem. ;-) Es gibt Arbeitsplaetze, von qualifizierten Arbeitnehmern keine Spur. Zumindest schafft es das A-Amt auch des oefteren nichts zu vermitteln. Woran das liegt ist mir schleierhaft. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.