YouKnut, jetzt drehen sie total durch

Kinder, das hört gar nicht auf mit dem kleinen Eisbären.
Jeder will mal eben etwas Traffic und Werbung mitnehmen, einige machen ein, gar nicht mal so schlechtes, YouKnut Ding auf, mit jeder Menge AAL, ein paar Fotos, ein paar Videos, dazu etwas Berliner Sprech, fertig ist die Kiste. T-Shirts kann man auch bestellen.

Mal sehen, wie lange es dauert, bis dort die Anwälte vor der Tür stehen. Kann sich nur um Tage handeln.
Bis dahin, viel Glück und ab zu YouKnut – und alle haben ihn lieb!

via: Kommentar und SZOn-Blog

7 comments

Mentions

  • Knut 2.0: YouKnut ||| Handelskraft |||
  • Ringfahndung Journal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.