Web 2.0 Expo und BarCampBerlin3 – Hamburg vs. Berlin

Ich fahre nach Berlin. Im Oktober trifft sich das halbe deutsche Internet in der Hauptstadt.

Das wird sicherlich ein ganz großer Spaß.

O’Reilly’s Web 2.0 Expo und das BarCampBerlin3 sind zwei lohnenswerte Veranstaltungen über die ich ellenlange Texte schreiben könnte.

Dazu gibt es noch eine Pl0gbar, die Facebook Developer Garage, das EduCamp das Girl Geek Dinner und ein TechCrunch Meetup.

Eine amtliche Sache. Kann man nicht anders sagen. Ich fahre dahin, werde mir ’nen Horst schreiben über Berlin und freue mich auf eine Woche Hundehaufen, unfreundliche Busfahrer, schlechtes Essen und stundenlanges Stuss-Gerede über Hüh-und Hott des Internet.

Web 2.0 Expo Europe 2008

Die Berliner sind sogar so schlau, die berlinwebweek.de – Eine Woche Web. In Berlin Mini-Webseite online zu stellen.

Da bekommt man Termine und Krams, wenn man will. Als webcal oder direkt als ics. Kann man dann seinem Chef schicken (schau mal, ein toller Termin) und sich auf den Weg nach Berlin machen.

Hier gewinnt Berlin, Hamburg kommt da nicht mit.

Auf dem BarcampBerlin3, der Web20expo und dem TechCrunch Meetup trifft man interessante Leute aus Lettland Osteurope Amerika Ausland farfaraway Investoren Marketingabteilungen aus aller Welt. Das gibt es nicht so oft hierzulande, in Hamburg eher gar nicht, darum kann man das machen.

Wer will, kann sich auf berlinblase.tumblr.com (berlinblase started out as a little team-based tumblelog, covering live all the things happening in berlin) den neuesten Gossip ansehen und durchlesen.

Ich freue mich auf Berlin.

BerlinWebweek – Hamburg vs. Berlin 0:1000

via: lumma.de – Berlin Web Week im Oktober 2008 und thewavingcat.com – October is web season in Berlin (come & play!)

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.