Stulle Hamburg vs. Berlin

Neulich in der Agentur.
Meiner Einer wollte Geld einkassieren für ein Geschenk. Kommt die Kollegin, zückt die Geldbörse und siehe da, ein dickes „stulle“ strahlt mir entgegen.

Finde ich gut, es gibt leider keine Geschichte dazu, mir fällt nichts ein.
Stulle finde ich sonst nur am Bahnhofskiosk, alle zwei Wochen am Donnerstag lese ich Diddi und Stulle.

Habe mich kurz gefreut und dafür bekommt Hamburg einen Gnadenpunkt.
Stulle Hamburg vs. Berlin 1:100

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.