CAR2GO und BVG Schnäppchen für die Berliner Leser

Car2go und BVG bieten in Berlin bis 31. August die Möglichkeit, sich kostenlos bei Car2go anzumelden. Alle, die ein Abo bei dem BVG haben, können sich für Car2go registrieren und die Anmeldegebühr sparen.

car2go

Foto: car2go by GriinBlog with Some rights reserved

Neu und nur in Berlin: Es gibt ein 90 Minuten-Monatspaket. Für 15 Euro kann man optional pro Monat 90 Minuten Autofahren dazubuchen. Das ist deutlich preiswerter als die 90 Minuten einfach so zu buchen.

Falls du aus Berlin kommst, ein BVG-Abo hast und Car2go immer schonmal testen wolltest: JETZT ist DIE Gelegenheit dazu. Es kostet nix und macht sogar Laune. Ich mag car2go. Eine extrem praktische Sache, ich werde im leben nicht verstehen, warum es das nicht schon immer gibt.

Details zu dieser Aktion findet man auf:
„Einsteigen bitte!“ Kooperation zwischen car2go und der BVG

Gefunden habe ich das über diesen „car2go ist super“ Artikel in mensJournal.

Car2go just feels like the future. Swipe an RFID card in front of the flashing display on the giant windshield of this tiny two-seater – with it’s smiling grill and steel roll cage – and, after a minute delay, the car beeps, the doors unlock, and it’s yours.

Quelle: mensjournal – The Car-Sharing Alternative

Das wiederum habe ich auf dem ebenfalls tollen und modernen quote.fm gefunden. Die Leute in meinem Internet erfreuen sich sehr an car2go. Das wird genutzt. Eine dieser Sachen, die sich sofort wie „Alltag“ anfühlen. So als ob es das schon immer gab.

Bei Gelegenheit schreibe ich mal einen car2go Vergleich zwischen Hamburg und Berlin. Es gibt da tatsächlich (wie immer) faszinierende und völlig unlogische Unterschiede.

[amazon_carousel widget_type=“SearchAndAdd“ width=“600″ height=“200″ title=““ market_place=“DE“ shuffle_products=“False“ show_border=“False“ keywords=“rc auto“ browse_node=““ search_index=“Toys“ /]

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.