Baby Besuch. Elternrat. Screaming Frog. #PassOnPlastic Beer.

Vorgestern war Kollegin mit Baby im Büro. Sooooooooooo ein niedliches Baby. Er stand für eine Weile neben meinem Schreibtisch und ich habe mal wieder eine Kinderkarre geschukelt. Sagt man das so? Egal. Das war niedlich. Wie damals. Schnuller raus, Schnuller wieder rein. An der Karre wackeln, Schnuller wieder raus, Schnuller wieder rein, gucken, ob er noch da ist. Tolles Ding. Tolles Baby. Also zumindest in den fünfzehn Minuten, die er hier stand.

Den Rest des Tages mit wahnsinnig viel Arbeit verbracht. Es ist zur Zeit totaler Alarm und ich komme zu nix. Ein Traum. Wie überall, wobei diese Woche echt dramatisch ist.

Elternrat

Dann war gestern Abend Elternvollversammlung und die war dieses Jahr erstaunlich gut. Es waren mehr Eltern da als im Vorjahr, die Wahlen waren alle sehr entspannt und das wird wohl ein gutes Schuljahr.

Screaming Frog

Eines meines Lieblingstools wurde aktualisiert und kann jetzt noch mehr von dem Zeug, für dass das Ding gedacht ist. Sitemaps im crawl aufnehmen und so. Sehr gut. Screaming Frog SEO Spider Update – Version 10.0

#PassOnPlastic Beer

In England werden mal eben 60 Millionen dieser Plastikdinger eingespart, mit denen dort die Dosen-Sixpack zusammen gehalten werden. Gibt es die hierzulande eigentlich noch? Das ist mal eine Hausnummer. Wird die Welt nicht retten, aber immerhin. How one beer company is ditching plastic six-pack rings

1 Gedanke zu “Baby Besuch. Elternrat. Screaming Frog. #PassOnPlastic Beer.

  1. Die letzte Frage sollte ja eigentlich eher heißen: Gibt’s denn Dosen-Sixpacks noch?

    Die hatten wir ja vor einer Weile bereits quasi ausgerottet. Irgendwo kamen sie dann auf einmal wieder aus ’nem Loch gekrochen. Irre.

Schreibe einen Kommentar