Ausschlafende Kinder. Apple Fotos – Google Fotos. Laub. Pfefferbeisser. Gans Frieda Wochenmarkt Herborn.

Es ist neun Uhr (quasi fast Mittag) und die Kinder schlafen noch. Das ist außergewöhnlich und alle anwesenden Erwachsenen sind irritiert.

Haben wir die Kinder gestern so müde gespielt? Macht die Luft aufm Land doch so müde? Waren die beiden gestern heimlich noch länger wach?

Wir wissen es nicht, aber wir wissen, dass wir bereits seit drei Stunden durch die Wohnung wuseln und uns von Kaffeebecher zu Kaffeebecher hangeln und die Zeit überbrücken.

Ich selbst fühlte kurzzeitig beinahe Langeweile, auf einem Niveau, dass ich tatsächlich den gedruckten Spiegel in die Hand nahm, nachdem ich mein Internet komplett leer gelesen hatte.

Es passiert nicht so oft, dass die Kinder so lange schlafen.

Apple Fotos – Google Fotos

Aufgrund von zu viel Zeit am Morgen dann das Apple und Google Foto Setup bei meiner Mutter neu gemacht.

Das war frickelig, denn es gibt

  • Android Handy
  • iMac
  • iPad
  • Digitalkamera

Die Fotos vom Handy werden mit Google Foto in die Cloud geschoben.

Die Fotos, die von der Digitalkamera auf dem iMac landen, hat Google Fotos bislang nicht gesichert, dass ist jetzt anders, denn plötzlich kann Google Backup & Sync auch die Foto Library sichern und schiebt die Fotos eben in Google Fotos.

Eigentlich brauchen wir Apple Fotos nicht mehr, aber aus historischen Gründen bleibt das, denn das wurde in der Vergangenheit viel genutzt. Sehr viele Alben und Arbeit aus vielen Jahren liegen da und jetzt wird eben alles doppelt gesichert.

Eine Sollbruchstelle hat das Setup: das optionale Löschen von Bildern auf dem ipad (und nur auf dem ipad).

Google Fotos bietet an, Fotos die es bereits gesichert hat zu löschen. Wenn man das macht, löscht man die Fotos auch aus Apple Fotos und das will man natürlich nicht, denn dann sind die Bilder in Apple Foto überall weg.

Laub

Was die Kinder gut können: Laub rechen.

Es gibt jeden Tag diese Menge Laub, hier ein kleiner Ausschnitt.

Nebenbei. Der Walnussbaum hat dieses Jahr viele, aber komische Nüsse. Jedes Jahr ist das anders und dieses Mal geht diese grüne Schale um die Nuss nicht ab.

Pfefferbeisser

24 Pfefferbeisser gekauft, denn die sind hier absolut angesagt.

Der Reiseproviant ist gesichert.

Gans Frieda Wochenmarkt Herborn

Freitags ist Markt in Herborn und dann steht die Gans Frieda am Eierstand und passt auf.

Hier mein erstes Gans-Selfie:

So eine niedliche Gans

Aus unbekannten Gründen passt die Gans tatsächlich auf das Geld am Stand auf.

Großes Kino, so eine Gans auf dem Markt. Tolle Sache.

Schreibe einen Kommentar