52 Wochen auf die Insel. Utrecht. SparkToro. Überkochsicherer Topf.

Das ist mal ein cooler Job. Etwas Social Media Yadda Yadda machen und dafür ein Jahr lang auf einer Insel abhängen.

Utrecht

Schicke Webseite von Utrecht (und anderen Städten) gesehen. Die machen da ganz viel Umbau in der Stadt und die Bilder sprechen für sich. Von Scheiße zu hübsch. Beeindruckend, was alles möglich ist, wenn man nur will. METAMORFOSE.030

Ich will sowas auch für Hamburg. Das ist die Zukunft der Städte.

Ich will nicht jeden Tag auf Twitter lesen, dass jemand auf einem Rad von einem PKW/LKW ermordet wurde. Selbst die FAZ haut aktuell in diese Kerbe: Utrecht in Holland: Radlertraum

SparkToro

Irgendwo neulich auf Twitter gesehen und inzwischen für sehr gut befunden. sparktoro.com/trending ist so ein Link-Aggregator (ähnlich wie popurls, alltop, fark, designernews, wpnewsdesk, theweblist, hacker news oder webdesignernews) aber irgendwie erscheint da Zeug, dass an anderer Stelle nicht auftaucht. Macht Laune, schaue ich mir zur Zeit mindestens täglich an.

Überkochsicherer Topf

Es gibt bei uns ein lustiges Ding in der Küche und das lustige Ding passiert immer dann, wenn es Nudeln gibt.

Die werden normal gekocht und jedesmal, wirklich jedesmal kocht das leider grandios über. Ich verrate nicht, wem das immer passiert, denn das ist zu privat. Hinweise und Ratschläge helfen nicht, jahrelang versucht, bringt nix.

Darum jetzt die Frage, ob es einen Nudelwasserüberkochsicheren Topf gibt.

Hat die Welt sowas schon erfunden?

4 Gedanken zu “52 Wochen auf die Insel. Utrecht. SparkToro. Überkochsicherer Topf.

  1. Nachdem das Wasser kocht und man die Nudeln ins Wasser getan hat, wird beim Nudelnkochen der Deckel nicht wieder draufgelegt. Dann kocht auch nichts über. Evtl. die Hitze etwas reduzieren.

Schreibe einen Kommentar