31.3.2018 goo.gl, Xmarks, Garten, Schnitzel, Pommes, Einkaufen, Osterfeuer, Volksdorf,

goo.gl

ARGH. Mal wieder macht Google ein tolles Ding platt, die stellen Mitte April goo.gl ein, siehe Frühjahrsputz: Googles URL-Shortener goo.gl wird schon in wenigen Wochen eingestellt. Das war so ein tolles Ding, habe ich immer genutzt, um QR-Codes zu erzeugen. Goo.gl hat auch einen Zähler und ich konnte dann allen immer zeigen, dass NIEMAND den gewünschten QR-Code nutzt.

Xmarks

ARGH. Aaaaaaaaaargh. Xmarks wird eingestellt. Schlimmer Tag, gleich zwei Dienste weniger und ohne Xmarks wird bei mir alles richtig doof. Damit halte ich die Lesezeichen auf dem MacBook, Windows 8 und Windows 10 Rechner synchron, in jeweils den drei wichtigen Browsern (sorry Opera). Das wird mir diverse, heftige Kopfschmerzen bereiten. Verdammt. VERDAMMT!

Garten

Huch. Wir haben im Gartenhaus diverse Samen gefunden. Was sich so alles ansammelt, faszinierend. Das könnte ein bunter Sommer werden, wenn denn irgendwann mal Sommer ist.

Warum steht Gurke auf den Radieschen?

Schnitzel mit Pommes

Der Familie Schnitzel mit Pommes gemacht. Testweise einige Süßkartoffelpommes angeboten, die waren sehr lecker, aber den anderen hier schmeckt sowas leider nicht, die bleiben lieber bei normalen Pommes. Schade. Musste die alleine essen. So schade. Echt. Richtig schade (mit vollem Mund getippt).

Einkaufen

Die Dame des Hauses geht heute mit Kind 2 Jacke und andere Fummel einkaufen. Am Ostersamstag in die Stadt, zusammen mit allen anderen Leuten von Pinneberg bis Buxtehude. Selbstverständlich hat die Dame des Hauses immer und ausschließlich sehr gute Ideen – diese hier ist allerdings besonders gut.

Erstaunlicherweise hatten die beiden später, als sie wieder zu Hause waren, guter Laune und hatten neue Sachen.

Osterfeuer in Volksdorf

Das war lustig. Ein riesen Haufen Holz und das Feuer brannte nicht. Die wenigen Leute beim Osterfeuer fanden das alles schon ein klein wenig faszinierend, denn wann sieht man schon mal einen Feuerwehrmann, der mit einem Laubpuster versucht, ein Feuer anzufachen? Er und seine drei Kollegen haben alles gegeben, gepustet und mit diesem Flammenwerferdingsis Feuer gemacht und als wir nach einer Stunde nach Hause gingen, brannte das Feuer dann doch ordentlich.

Osterfeuer 2018 in Volksdorf

Volksdorf ist immer wieder ein klein wenig anders. Neben dem Feuer lagen diverse kleine Haufen mit Ästen und die Kinder klettern natürlich über die Äste. Einige Eltern sind dabei ein wenig anders, denn die erlauben dem Nachwuchs nicht, trotzt Regenhose, Handschuhen und allem, über die Äste zu klettern, denn es könnte ja etwas passieren. Verstehe sowas nicht. Wie sollen die Kinder das sonst lernen?

Sonst alles wie immer. Lecker Wurst und Pommes für irgendeinen guten Zweck gegessen, aber leider nur wenig Publikum, weil Schnee, Matsch und kalt in Hamburg.

1 Gedanke zu “31.3.2018 goo.gl, Xmarks, Garten, Schnitzel, Pommes, Einkaufen, Osterfeuer, Volksdorf,

Schreibe einen Kommentar