Home » Unentschieden » 25.1.2018 Sogar Facebook kümmert sich um die GDPR / DSGVO. Duckduckgo Tool. Brave. Quarz über Google Location History. 

25.1.2018 Sogar Facebook kümmert sich um die GDPR / DSGVO. Duckduckgo Tool. Brave. Quarz über Google Location History. 

Spannend. Die hohen Strafen des kommenden GDPR sorgen dafür, dass sich sogar Facebook bewegt. Falls jemand Argumente im Job braucht, dies versteht jeder (sogar Facebook macht das und wenn die das machen, ist es ernst). Facebook to roll out new tools in response to EU privacy laws 

“We’re rolling out a new privacy centre globally that will put the core privacy settings for Facebook in one place and make it much easier for people to manage their data,” Sandberg said at a Facebook event in Brussels on Tuesday.

Und wenn ich schon fancy News erwähne, es gibt dieses coole, neue Ding von Duckduckgo, dass dir anzeigt, wie schlimm die Seite ist, die du gerade besuchst. Schickes Ding. Ansehen und ausprobieren. DuckDuckGo moves beyond search to also protect you while browsing.

Wenn ich so etwas ins Handy tippe, dann spüre ich quasi, dass bei solchen Stichwörtern alle aufhören zu lesen. Verständlich, denn mal ehrlich, wen kümmert das schon? Niemanden. Genau. Darum der ultimative Tipp: installiere dir den Brave Browser aufm Handy, mache ihn zu deinem Standard Browser und du musst dich vorerst nicht mehr darum kümmern. Als Online-Marketing Fuzzi kann ich das extrem empfehlen. Also ab und Brave Browser aufs Handy machen.

Brave Browser am Beispiel Airbnb. Fingerprint ist ein Dingens, dass mich anhand des Handy genau identifizieren kann.

Einen habe ich noch. Steht sogar auf meiner „Verriss schreiben“ Liste. Vor einer Weile wanderte das Thema bereits durch die deutsche Presse und alles, was ich dazu gelesen habe, war totaler Stuss. Schlimm schlechte Artikel, alles Müll, falsch, nicht belegt, ungenau, im Nebel stochernd. Jetzt kommt Quarz daher und macht diesen sensationellen Artikel. If you’re using an Android phone, Google may be tracking every move you make. Anders als die deutsche Presse haben die das gemessen und können belegen, was da alles passiert und ich sag mal so. Bei allem Respekt Google, aber ich glaube es hackt? Sogar jedes Bluetooth Dings wird übermittelt?

Schon verrückt, denn egal was man macht, man macht es falsch.

Oh. Le Guin ist verstorben. Tolle Bücher, falls man Science-Fiction mag. kottke.org: Ursula K. Le Guin and “gender ghetto” of the Golden Age of science fiction.

Boschblog war trinken und das ist lesenswert. Durch die Bars – Leipzig, Berlin, Hamburg.  

… der Grenznutzen nach dem zweiten Drink abnimmt… 

Dann gelernt, dass alles ein Lautsprecher ist und man aus Video von Kopfhörern die Geräusche rausrechnen kann. Faszinierend. If you watch closely enough, everything is a speaker 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.