22.3.2018 cooler Texterkennungstrick mit OneNote, Basteln, Englisch, Markt,

cooler Texterkennungstrick mit OneNote

Ich habe oft mit PDF Dokumenten und Bildern zu tun, die ich als Text auf eine Webseite stellen soll. Gestern mal wieder ein Fall, in dem das PDF anstatt Text leider nur große Bilder mit Text darauf zeigte. Wie komme ich, als fauler Typ, schnellstmöglich an den Text in einem Bild? Mit OneNote. Bild kopieren (Screenshot oder das PDF nach Word exportieren, je nach Geschmack) und das Bild in OneNote einfügen. Dann rechte Maustaste aufs Bild und siehe da, da steht „Text im Bild erkennen“. Schwupps, steht da plötzlich der ganze Text. Ohne Formatierung und alles, aber das mache ich ja sowieso auf der Webseite. Damit kann man ggf sehr viel Zeit sparen. Danke OneNote.

Basteln

Heute war Osterbasteln in der Kita, aber leider ging Kind 2 auf einen Geburtstag und wir hatten keine Zeit. Wir haben stattdessen die ganzen Einzelteile mitgenommen und die liegen jetzt hier und warten darauf, verbastelt zu werden. Was schwierig wird, denn bei einigen Teilen habe ich keine Ahnung, wie daraus überhaupt irgendetwas werden könnte. Spannend.

Englisch

Mit Kind 1 durchgehend Englisch geredet. Ein Test. Er versteht erstaunlich viel, allerdings musste er dann plötzlich und unbedingt eine Freundin besuchen. Erkam auch erst spät wieder nach Hause. Klappt also alles nur so mittel, aber in Sachen Englisch geht noch was und der nächste Level wird dann Fernsehen in englisch.

Markt

Gestern vergessen, meinen Futternapf aufm Markt zu bloggen, es gab Zeugs mit Sauerkraut und das war mal wieder sehr gut.

4 Gedanken zu “22.3.2018 cooler Texterkennungstrick mit OneNote, Basteln, Englisch, Markt,

  1. Ohh, Schupfnudeln mit Kraut, sehr lecker. Kann man ganz einfach und schnell selber machen, Schupfnudeln gibts häufig im Supermarkt.

Schreibe einen Kommentar