Rätseln Hamburg vs Berlin mit Sudoku

Zum üblichen Total Alarm kommt auch noch dieses Sudoku. Dit is mal was tolles. Schön grübeln und Gehirnjogging.
Gibbet online bei websudoku. Ich hatte von Sudokus in den letzten Tagen etwas in irgendeinem Blättchen gelesen (ganz grosser Trend, machen alle, besonders die Engländer…) und ich beuge mich diesem Trend liebend gerne. Irgendwie sinnvoller als über “dt Schriftsteller, Thomas … ” nachzudenken. Bei Bandini habe ich zum ersten Mal in einem Blog darüber gelesen. Ich werde immer schneller, über Kreuz und hintenrum bekommt man sie alle, ich brauche keine Hilfszahlen mehr und für das letzte bei Websudoku habe ich nur zehn Minuten gebraucht, war aber auch ein leichtes. Wer mehr dazu wissen will kann sich in der Wikipedia über Sudokus schlau machen, da stehen auch ein paar Lösungstipps. Jetzt kann ich jeden Tag im Cafe Centrale das Sudoku der mopo lösen und mich freuen.

4 thoughts on “Rätseln Hamburg vs Berlin mit Sudoku

  1. Es sind sogar noch erheblich mehr als 8 Millionen… Nach Klick auf easy, medium, hard order evil wird unter dem Sudoku die Anzahl der verfügbaren Sudokus in diesem Level angezeigt.
    Das sollte reichen für die nächsten 1000 Jahre…

  2. ich war auch von sudoku begeistert, bis ich das erste mal SHENDOKU gespielt habe, ist so wie sudoku, spielt man aber zu zweit gegeneinander. man muss rauskriegen wie das volle spielfeld vom gegner ist. Im internet gibt es glaube ich noch nicht sehr viel. Ich suche jeden Tag im Google nach was neuem von SHENDOKU.

Kommentare für ältere Artikel sind geschloßen. Danke.